12+

  • Wutschweiger
    8+

    Sa | 09.03.2024 | 16:00 Uhr

    Wutschweiger

    „Willkommen im Club. Im ‘Ich sitze in der Scheiße’-Club.“ So begrüßt Sammy den Neuen im Wohnblock. Ebeneser musste mit seinen Eltern in eine kleinere Wohnung umziehen, da diese die sich stapelnden Rechnungen nicht mehr zahlen können. Doch zum Glück gibt es Sammy. Sie ist ein echter Profi, was Arm-Sein angeht. Als aber die gesamte Klasse ohne die beiden auf Skifreizeit fährt, reicht es den beiden.

    ... Weiterlesen
  • üz-Extra: Première – Erstklassige Zauberkunst
    9+

    So | 17.03.2024 | 18:00 Uhr

    üz-Extra: Première – Erstklassige Zauberkunst

    Manchmal chaotisch, manchmal elegant. Kreativ, schrill, komisch - doch vor allem gnadenlos verblüffend! Genau das zeichnet die einzigartige Zauberkunst von Tatto Ota und Henri Hainz aus.

    ... Weiterlesen
  • Der fabelhafte Die
    9+

    So | 14.04.2024 | 17:00 Uhr

    Der fabelhafte Die

    Der fabelhafte Die ist der strahlende Mittelpunkt einer Schausteller*innen-Truppe, die durch die Welt zieht, Geschichten sammelt und nun dem Publikum ihre Show präsentiert. Das Stück zeigt nicht nur lustvoll auf, dass binäre Geschlechterrollen unserer Welt nicht gerecht werden, sondern thematisiert auch, wie wir Vorstellungen von Identität und Normalität weitergeben und fortführen – nämlich durch das Erzählen von Geschichten. Vorhang auf für: Geschichten über das Gleichsein und Geschichten über das Anderssein!

    ... Weiterlesen
  • Workshop für alle: Der fabelhafte Die
    9+

    So | 21.04.2024 | 11:00 Uhr

    Workshop für alle: Der fabelhafte Die

    Mädchen lieben es ihre Puppe zu frisieren. Jungs müssen immer stark sein. Ist das so? Na das wollen wir doch mal sehen! In diesem Workshop kosten wir den Freiraum des Theaters voll aus, um in alle mögliche Rollen(-Klischees) zu schlüpfen, auf die wir gerade Lust haben. Alle Menschen ab 9 Jahren können an diesem Workshop teilnehmen – alle bis 12 Jahre in Begleitung eines*r Erwachsenen. Und um 15:00 Uhr sehen wir uns gemeinsam die Inszenierung DER FABELHAFTE DIE [9+] an. Dieser Workshop ist zugleich eine LPM-Fortbildung: LPM-Nr. A12.104-0134/3.

    ... Weiterlesen
  • Der fabelhafte Die
    9+

    So | 21.04.2024 | 15:00 Uhr

    Der fabelhafte Die

    Der fabelhafte Die ist der strahlende Mittelpunkt einer Schausteller*innen-Truppe, die durch die Welt zieht, Geschichten sammelt und nun dem Publikum ihre Show präsentiert. Das Stück zeigt nicht nur lustvoll auf, dass binäre Geschlechterrollen unserer Welt nicht gerecht werden, sondern thematisiert auch, wie wir Vorstellungen von Identität und Normalität weitergeben und fortführen – nämlich durch das Erzählen von Geschichten. Vorhang auf für: Geschichten über das Gleichsein und Geschichten über das Anderssein!

    ... Weiterlesen
  • Krabat
    10+

    So | 28.04.2024 | 17:00 Uhr

    Krabat

    Träume locken Krabat zur Mühle im Koselbruch, vor der alle warnen, weil es dort nicht ganz geheuer sei. Kaum angekommen nimmt der unheimliche Meister der Mühle ihn als zwölften Lehrjungen in seine Dienste auf und verspricht ihm ein leichtes und schönes Leben.

    ... Weiterlesen
  • #Warrior Queens
    12+

    Sa | 08.06.2024 | 17:00 Uhr

    #Warrior Queens

    Zu allen Zeiten gab es kriegerische Frauen, die sich gegen das Patriarchat zur Wehr setzten und selbstbestimmt ihr Leben gestalten wollten. Wie ist das mit dem angeblich schwachen und weichen Geschlecht? Wo beginnt der emanzipatorische Kampf der Selbstermächtigung und wo führt er hin?

    ... Weiterlesen
  • #Warrior Queens
    12+

    Fr | 21.06.2024 | 17:00 Uhr

    #Warrior Queens

    Zu allen Zeiten gab es kriegerische Frauen, die sich gegen das Patriarchat zur Wehr setzten und selbstbestimmt ihr Leben gestalten wollten. Wie ist das mit dem angeblich schwachen und weichen Geschlecht? Wo beginnt der emanzipatorische Kampf der Selbstermächtigung und wo führt er hin?

    ... Weiterlesen
  • üz-Extra: Torschlusspanik
    16+

    Sa | 22.06.2024 | 19:30 Uhr

    üz-Extra: Torschlusspanik

    Die Kittelschürze der Nation ist an den Punkt gekommen, an dem sie sich fragt, ob sie eigentlich schon alles erlebt hat, was man als Hausfrau und Mensch erlebt haben muss. Also krempelt sie die Schürzenärmel hoch und versucht aus dem Leben das rauszuholen, was rauszuholen ist. Ayurveda-Kuren, eine neue Sprache lernen oder sich noch einmal unsterblich verlieben. Natürlich kommt es aber anders. Wieder einmal wird deutlich, dass das leben kein Wunschkonzert ist. Mit ihren spitzen Zunge, dem Wortwitz und einer Portion frechem Charme, sorgt Alice Hoffmann beim Pulbikum wieder einmal für einen Lachmuskelkater vom Feinsten!

    ... Weiterlesen
Nach oben scrollen