ÜBERZWERG EXTRA: Bambi - Ein Projekt des Konservatoriums der Stadt Luxemburg

Lesung
Bambi . Eine Lebensgeschichte aus dem Walde
Von Felix Salten
Für Erwachsene und Kinder ab 9 Jahren

Bambi entdeckt die Welt. Die Welt ist schön und schrecklich. Sie ist voll von Liebe und Gefahr.
Er lernt die Tiere des Waldes kennen, er findet Freunde und er erlebt den Schrecken, den der Jäger über die Bewohner des Waldes bringt.
Mit Bambi hat Felix Salten Weltliteratur geschrieben, die mehr ist als nur das aus der Disney-Verfilmung bekannte Rührstück. Die Abenteuer des Rehs verknüpfen die Beziehung zwischen Mensch und Tier mit den Herausforderungen des Heranwachsens: Bambi muss nicht nur immer wieder vor dem Jäger fliehen, sondern hat auch mit den Alltagsproblemen eines Kindes und Jugendlichen zu kämpfen: Stetes Lernen, das Herauswachsen aus der mütterlichen Geborgenheit, Freunde finden, Konflikte mit Gleichaltrigen austragen, erste Schicksalsschläge, Abschiede und auch die erste Jugendliebe lässt nicht lange auf sich warten. Bambi ist somit nicht nur spannende Lektüre mit hohem Identifikationspotenzial für die jungen Leser, sondern auch eine wunderbare Erinnerung an die eigene Jugend für »die Großen«.

Gelesen wird ein Auszug von Bambis ersten Schritten bis zu seiner ersten Liebe.
Dauer: ca. 45 Minuten
Es lesen: Dounia Beil, Laura Trierweiler und der ehemalige SST-Schauspieler Thomas Hölzl